NICI Fehlersuche-App Schlafmützen NICI-Shop

Kinderarbeit
Keine Beschäftigung von Kindern.

Zwangsarbeit
Keine Zwangsarbeit.

Strafmaßnahmen
Verbot von körperlichen Strafen, physischer oder psychischer Nötigung und Beleidigung von Mitarbeitern.

Diskriminierung
Keine Diskriminierung in Bezug auf Alter, Geschlecht, ethnischer Herkunft oder Religion.

Gesundheit und Sicherheit
Sicherstellung einer sauberen, sicheren und gesunden Arbeitsumgebung. Uneingeschränkter Zugang der Mitarbeiter zu sauberem Trinkwasser, Sanitäranlagen und einer angemessenen Anzahl an Toiletten, Feuerlöschern und Notausgängen. Ausreichend beleuchtete und entlüftete Arbeitsumgebung.

Umweltschutz
Einhaltung aller Umweltgesetze.

Löhne

Angemessene Bezahlung, Einhaltung von Mindestlöhnen, Überstundenausgleich.

Arbeitszeit
Einhaltung der Arbeitszeiten.

Gesetzliche Vorschriften
Einhaltung aller gesetzlichen Vorschriften im Rahmen der Geschäftstätigkeit.

NICI Kodex

Neben unseren hohen Qualitätsansprüchen an die Materialien und die Verarbeitung unserer Produkte, sind wir auch auf den Schutz aller für uns arbeitenden Personen bedacht. Hierfür haben wir ökologische und soziale Verhaltensregeln festgelegt, welche die Sicherheit am Arbeitsplatz und den Schutz vor gesundheitlichen Risiken gewährleisten. Auch deshalb forciert NICI die Einhaltung und Zertifizierung des ICTI Kodex bei seinen Herstellern. Denn der International Council of Toy Industries (ICTI) fördert ethisch einwandfreie und sichere Methoden in der Spielzeugproduktion. Seine Mitglieder verpflichten sich zu fairen, rechtmäßigen Produktionsbedingungen, die im Verhaltenskodex des Verbandes festgehalten werden.